• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
VisitorsVisitors38641
107.22.30.57
UNKNOWN
Logged In 0
Guests 50

Khao Tom - Reissuppe mit Fleisch

Khao_Tom

Khao Tom ist ein Hauptnahrungsmittel in Thailand, wird meistens zum Frühstück gegessen, aber auch als zusätzliches Gericht zu Mittag. Es kann mit und ohne Fleisch gekocht werden, hier wird es mit Schweinerippchen gemacht, es kann aber mit jeder Art von Fleisch gekocht werden.

Khao Tom wird immer aus vorgekochtem Reis gemacht.


 

 

Zutaten:

 

  • -         2 Tassen Wasser
  • -         1 Tasse gekochten Thailändischen Jasmin Reis
  • -         500 gr. Schweinerippchen, in ca. 5 cm Länge geschnitten
  • -         1 EL eingelegten Kohl
  • -         2 TL Fischsauce
  • -         1 TL Brühpulver
  • -         1 TL dünn geschnittener Knoblauch
  • -         1 TL Thai-Pfeffer Pulver
  • -         50 gr Koriander
  • -         Shitakepilze oder auch Champignons nach Geschmack

 

Zubereitung:

 

Das Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die gewaschenen Schweinerippchen hinzufügen. Die Hitze reduzieren und alles 1 Std. köcheln. Die Schweinerippchen aus dem Wasser nehmen und das Fleisch ablösen.

Ins Kochwasser den eingelegten Kohl, den Reis, das Brühpulver und die Shitake-Pilze zufügen und aufkochen lassen. Mit Fischsauce, Pfeffer Pulver abgeschmecken und zum Schluss das ausgelöste Schweinefleisch hinzufügen.

In eine  Servierschüsseln geben und mit Koriander und gebratenen Knoblauch garnieren.

Aktualisiert (Freitag, den 03. September 2010 um 02:23 Uhr)