• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
VisitorsVisitors39486
54.166.203.76
US
Logged In 0
Guests 14

Thai Omelette mit Hackfleisch

thai-omelette

In Thailand ist ein Omelette nicht wie bei uns ein Gericht für's Frühstück, sondern einfach ein Gericht, das man beim normalen Essen isst.

Anstelle des Hackfleisches kann man auch gehackte Garnelen oder gehacktes Krabbenfleisch verwenden.

 

 

Zutaten:

 

  • -         3 Eier
  • -         1 Schalotte oder Frühlingszwiebel
  • -         25-30 gr Hackfleisch
  • -         Sojasauce
  • -         Pfeffer

 

Zubereitung:

 

-         Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und alle weiteren Zutaten hinzufügen.

-         Alles gut vermischen, wenn man es etwas schärfer haben möchte, kann man auch etwas gemahlenen Chilli zugeben. Ebenso kann man etwas gehackten Koriander zugeben, je nach Geschmack.

-         Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen.

-         Die Eiermasse in das heiße Öl geben und braten. Wenn sich das Omelette braun färbt, umdrehen und die andere Seite braten bis es braun wird.

-         Das Omelette aus der Pfanne/dem Wok nehmen und auf einem Teller anrichten.

Aktualisiert (Freitag, den 03. September 2010 um 02:16 Uhr)